1fotolia_75123131_bg

Die besten 10 Apps für Architekten 2018

  • Von Jesco Puluj
  • Veröffentlicht 5. Januar 2018
  • Tags
  • Kommentare 0
  • 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 2,67 von 5)


Architektur ist auch mit digitalen Apps noch viel Handarbeit

Wir von ArchitektenScout möchten Ihnen zum Ausklang des Jahres 2017 die Apps vorstellen, die unsere Redaktion als praktisch für Ihre tägliche Arbeit in und um die Architektur erachtet. Mobile Apps für iOS und Android stehen im Vordergrund, wobei wir auch relevante Desktop-Anwendungen gefunden haben.

Unsere Auswahl der besten Architekten-Apps

Ohne Fotografie kommen Sie in der Architektur nicht weit. Snapseed ist eine der beliebtesten Apps im Bereich der mobilen Fotografie. Die Werkzeugpalette ist mächtig und die Bedienoberfläche minimalistisch einfach. Wir wollen aber auch SKRWT nicht unerwähnt lassen. Die App mit dem ungewöhnlichen Namen eignet sich, um beispielsweise Gebäudelinien gerade zu ziehen, die beim Betrachten von unten nach oben entstehen. Die Benutzung macht Spaß und flott von der Hand. Wir empfehlen, sie in Ergänzung zu Snapseed einzusetzen. Einen Eindruck der App bekommen Sie hier in diesem kurzen Video.


Fotos sind eine gute Basis für die Architektur- und Umgebungsanalyse

Die geschossenen Fotos sind zweifelsohne beeindruckend. Wirklich praktisch ist es aber nicht, sich nur durch die Fotogalerie zu scrollen, wenn eine stichhaltige Analyse folgen soll. In dieser Phase hilft das Skizzieren der bearbeiteten (oder unbearbeiteten) Fotos. Die Entwickler Morpholio Apps haben mit Morpholio Trace eine App geschaffen, die elegantes Sketching (auch mittels Abpausen) erlaubt und gleichzeitig präzise wie Ihr CAD-Programm arbeitet. Besonders gefallen hat uns die zusätzliche Unterstützung für Apples ARKit, mit dem reale Aufnahmen um Extra-Information ergänzt werden. Eine Kurzvorstellung dieser Augmented Reality können Sie sich in diesem Video anschauen. Entzückt hatte uns ebenfalls das digitale Skizzenbuch vom gleichen Hersteller, das sich einfach Morpholio Journal nennt.

Der Pantone-Farbkatalog mit über 13.000 Farben ist die Referenz für Farbenthusiasten. Mithilfe von myPANTONE haben Sie Zugang zur umfassenden Bibliothek, erstellen individuelle Farbpaletten und extrahieren einzelne Farben aus Fotos. Damit wissen Sie direkt, welche Echtfarbe dem PANTONE-Farbton am nächsten kommt.

Die Qual der Farbauswahl

Ohne Licht keine Farbe. Das weiß auch der australische Hersteller ozPDA. Mit dem Sun Seeker finden Sie Pfade und Winkel der Sonne in einer einfach zu bedienenden App. Für das Location-Scouting ist die Anwendung ebenfalls geeignet. Unser Leser Rainer machte uns zudem auf die Alternative Sun Locator aufmerksam.

Architektur ist lebendig, Architektur lebt. Auch wenn die Bauten selbst beständig sind, bewegt sich jeden Tag etwas im Architekturbereich. Die Architekturszene wird heutzutage mehr denn je von anderen Disziplinen befruchtet, die die praktische Auseinandersetzung des Menschen mit dem Raum ästhetisch hinterfragen. Die Szene ist international und gut vernetzt. Ein Auge auf neueste Entwicklungen ist deshalb nicht nur wünschenswert, sondern elementar um den Diskurs am Leben zu erhalten. Dafür gibt es verschiedene Wege. Ein Pfad ist die App von ArchDaily. Noch interaktiver finden Sie im Mitmach-Web via Pinterest und Instagram reichlich Material, um sich auszutauschen. Beide Plattformen sind explizit visuell ausgerichtet und eignen sich deshalb hervorragend, um mit Bildern Worte sprechen zu lassen.

Gute Architekten wissen die Sonne exakt einzuplanen

Die offizielle App fürs Erstellen und Bearbeiten von AutoCAD-Zeichnungen auf mobilen Geräten soll in unserer Übersicht nicht fehlen. Mit der AutoCAD mobil App bearbeiten Sie 2D- und 3D-Zeichnungen und können die DWG-Dateien bequem vom Android- und iOS-Gerät mit Ihren Kollegen teilen.

Alle Apps in der Übersicht

App Desktop Android iOS
Snapseed im Play Store im App Store
SKRWT im Play Store im App Store
Morpholio Trace im App Store
Morpholio Journal im App Store
myPANTONE im Play Store im App Store als „Pantone Studio“
Sun Seeker im Play Store im App Store
ArchDaily im Browser im Play Store
Pinterest im Browser im Play Store im App Store
Instagram im Browser im Play Store im App Store
AutoCAD mobil im Play Store im App Store

Mehr zum Thema Architekten-Apps

Mobile Apps für Architekten von unserer Autorin Anett Ring

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Unsere Datenschutzerklärung findest Du hier. Dort kannst Du auch das Akzeptieren von Cookies widerrufen!

Schließen