Hier finden Sie Architekten in Ihrer Nähe

Einfach das Formular ausfüllen und kostenlos Ihre unverbindliche Architektenanfrage stellen!
Der Architekt aus unserem Netzwerk wird sich umgehend bei Ihnen melden und ein Honorarangebot abgeben.
Sie erhalten umgehend Antwort.

Kostenlose und unverbindliche Architektensuche!

Insider Architekt

Aktuelles von und für Architekten

Aktuelles aus unserem Blog

Architekten Interview

  • Von op
  • Veröffentlicht 27. Januar 2015
  • Tags ,
  • 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)

 Frau Kurbjuhn

Frau Kurbjuhn, Sie sind seit Dez. 2005 Netzwerkpartnerin bei ArchitektenScout und melden regelmäßig neue Aufträge.

Gibt es ein “Erfolgsgeheimnis” oder wie gehen Sie mit den Anfragen um?

Ein Erfolgsgeheimnis gibt es nicht wirklich. Ich rufe bei den Interessanten an, und biete ein völlig unverbindliches Informationsgespräch an und vereinbare einen Termin.

Auf welche Arten von Gebäuden ist Ihr Büro spezialisiert?

Ein- und Mehrfamilienhäuser sind meine Spezialisierung.

Wie kann man sich die/ Ihre vorvertragliche Architektenberatung vorstellen, ab wann kostet es konkret Geld?

Niemals dränge ich mich auf oder ziele auf einen schnellen Vertragsabschluss. Ehrlichkeit und die Beantwortung vieler Fragen, natürlich völlig unverbindlich, sind wichtig, authentisch sollte man sein.

Thema: Kostensicherheit: Wie genau können die Kosten vorhergesehen bzw. kalkuliert werden?

Mit Erfahrung und der Festlegung der Ausführungsqualität können die Kosten ziemlich genau vorhergesehen werden.

Was sind Ihrer Meinung nach die aktuellen “Architektur-Trends”?

Ich weiß nicht, ob man von Trends sprechen kann. Die Vorstellung der Architektur richtig sich meist nach dem Intellekt und dem Portemonnaie der Kunden.

Viele Architekten haben das Thema Energiesparen im Fokus. Thema: regenerative Energien bis zum Passivhaus. Haben Sie hier auch Erfahrungen?

Das Thema Energiesparen ist das wichtigste Thema überhaupt und die damit verbundenen Kosten. ich habe damit sehr viel Erfahrung und auch bereits Passivhäuser verwirklicht.

mängelfreie Gebäude sind das Ziel jeder Planung. Was muss dabei beachtet werden- Wieso gibt es so viele Baufehler an Gebäuden?

Die Planung sollte so früh wie möglich auch die Ausführung im Fokus haben, die Ausschreibung sollte sehr genau ausgeführt werden. Die Bauüberwachung und das Miteinander mit allen am Bau Beteiligten ist sehr wichtig.

Was würden Sie jungen Kollegen, die sich grade selbstständig machen wollen, raten?

Meine Empfehlung an junge Kollegen ist, sich selber zurückzunehmen, gut zuzuhören, möglichst viele Informationen Preis zu geben und möglichst erkennen, was der Bauherr möchte. Der Bauherr sollte Vertrauen fassen können.

Vielen Dank für das Interview!

Baue ein „townhouse“ in Berlins Mitte !

  • Von op
  • Veröffentlicht 23. Januar 2015
  • Tags ,
  • 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Berlin_Townhouses_1

Anfang 2004 kam der Anruf: „Ein guter Freund von mir will in Friedrichswerder ein Townhouse bauen, ich habe dich empfohlen , kannst Du ihn bitte anrufen…“

Ich kannte das Projekt bereits aus der Presse und fand das richtig spannend.

Ein solches Vorhaben hatte ich noch nie gesehen, in allerbester Lage von Berlin in unmittelbarer Nähe vom Gendarmenmarkt wurde ein Fläche von 2.5 ha arrondiert und von einer zentralen Entwicklungsgesellschaft in 50 Townhousegrundstücke aufgeteilt, welche von einzelnen Bauherren zum fairen Preis und nur zum Zwecke des Eigennutzes zu erwerben waren.

Ich nahm sofort Kontakt zum Entwickler auch und konnte noch eines der letzten freien Grundstücke für meinen zukünftigen Bauherren sichern.

Die Grundstücke (50 !!) waren übrigens innerhalb von 10 Tagen alle weg.

Bei den Vorentwurfsskizzen war das zentrales Problem, wie löst man bei nur 6,5 m Breite und 13 m Tiefe eines Baukörpers die innere Erschließung mit Treppenhaus und Aufzug, nach einigem hin und her entschieden wir uns für eine zentrale 2 fach viertelgewendete, ländliche Treppenlösung mit anschließendem Aufzug, insgesamt mit einer Bereits von 1,80 m.

Skizze

Entwurfskizze

Das Bauwerk sollte 5 Vollgeschosse erhalten, eine Dachterrasse, Balkone, Erker und eine 2 geschossige Remise, welche unterirdisch durch einen Gang mit dem Hauptbaukörper verbunden ist.

Weiterlesen…

Video: Architektensuche in München

Das 2008 gedrehte Video soll Bauherren die Suche eines Architekten über ArchitektenScout verdeutlichen.

Als Ort der Suche wurde beispielhaft München gewählt.

Architekten empfehlen wir

Unsere kostenlose Mitgliedschaft

Nach der Anmeldung erhalten Sie regelmäßig einen Hinweis über die bei ArchitektenScout eingegangenen Mandantenanfragen aus Ihrer Region. Sollten Sie diese Anfragen konkret zur Mandantengewinnung nutzen wollen, können Sie die kostenlose Mitgliedschaft jederzeit in eine Netzwerkpartnerschaft (Monatsbeitrag 85 € Netto) umwandeln.

Weitere Informationen

Samt Bild, Kontaktdaten und Leistungsspektrum.

Mit Ihrer Mitgliedsanmeldung sind keine Gebühren bzw. laufenden Kosten verbunden.

Sie erhalten Anfragen aus Ihrer Region!

Ihr persönlicher Ansprechpartner steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.